VLD Forum Chauffeurwagen

Herzlich Willkommen

bei der Vereinigung der Chauffeur & Limousine Service Unternehmen in der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Was macht der VLD eigentlich?

  • Wahrnehmung der Interessen des deutschen Mietwagengewerbes bei Gesetzesinitiativen in den Ländern und auf Bundesebene durch Stellungnahme und Kontakte zu den Politikern
  • Vertretung und Unterstützung bei Antrags-, Anhör- und Genehmigungsverfahren, Krankenkassen, der Berufsgenossenschaft, der Industrie und Wirtschaft, sowie anderen Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit in Presse, Rundfunk, Fernsehen und den neuen Medien (Internet)
  • Aktuelle Information über gewerbepolitisch relevante Angelegenheiten
  • Bearbeitung von Beschwerden, die im Alltagsgeschäft entstehen
  • Hilfestellung bei der Suche nach geeigneter Rechtsberatung
  • Fortbildungsmaßnahmen und Schulungen in Sach- und Fachkunde, sowie Sicherheitsfragen
  • Ermöglichung neuer Kontakte und Netzwerke zu allen Themenbereichen

Jetzt Mitglied werden

SAVE THE DATE: 4. Forum am 03.02.2018 in Offenbach/Frankfurt

VLD Forum Chauffeurwagen

Ablaufplan des Forums:

  • 1. Eröffnung
  • 2. Podiumsdiskussion zu den Themen
  • - Aufnahme der Bezeichnung "Chauffeurwagen" im PBefG
    - Aufnahme der Kennzeichnungspflicht bei den Konzessionsbehörden
    - Abschaffung der Rückkehrpflicht bundesweit
  • 3. Vorstellung BMW Limousinen 5er & 7er und Zukunft für das Limousinen- Mietwagengewerbe
  • 4. Erfahrungsaustausch und Neuerungen der Sozialversicherung mit Dr. Andreas Lutz
  • 5. Vorstellung Handbuch für Chauffeure: "Praxiswissen für die professionelle Personenbeförderung von Jürgen Goltze"
  • 6. Digitalisierung in der Limousinen- und Chauffeurservicebranche" - Kai Sperling
  • 7. Vortrag der Württembergische Versicherung

Wir haben das Event bei XING eingestellt: Hier klicken
Somit haben Sie die Möglichkeit, die Teilnahme entweder über das Antwortfax oder auch direkt über XING zu buchen.

Auch für das leibliche Wohl ist in diesem Jahr gesorgt, so dass das Forum eine runde Sache ist. Wer seine Partnerin oder Partner mitbringen möchte, wird auch dies nicht bereuen. Die Goethe Stadt Frankfurt bietet genauso viel Geschichte, wie aber auch die Möglichkeit während der gesamten Dauer des Forums shoppen zu können.

Nun bleibt mir nur noch zu erwähnen, dass der größte Lohn des gesamten Orgateams der gefüllte Saal ist und die Experten lieber vor einem großen Publikum diskutieren. Zeigt auch Ihr, dass die Branche einen Zusammenhalt hat und seid dabei!!

In diesem Sinne, freuen wir usn auf ein persönliches Wiedersehen am 03.02.2018 und eine für alle gelungene Veranstaltung.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen steht der gesamte Vorstand gerne zur Verfügung.


Unterstützen Sie unsere Petition!

Der VLD fordert die gesetzliche Bezeichnung "Mietwagen Gewerbe" in "Chauffeurwagen Gewerbe" zu ändern. Gleichzeitig soll in allen Gesetzen, Gesetzestexten, Vorschriften, Ausführungsbestimmungen sowie allen amtlichen Papieren und Dokumenten das Wort "Mietwagen" durch "Chauffeurwagen" ersetzt werden.

Zur Petition auf change.org

Dort lesen Sie, warum dies für uns alle ein wichtiges und unterstützenswertes Thema ist!